Inhalt

Wir mobilisieren Kräfte

Was sind unsere Ziele? Wie verstehen wir uns und unsere Arbeit? Wie wollen wir die Patienten versorgen? Wie stellen wir uns das Miteinander vor? Mit der Beantwortung dieser Fragen gibt Ihnen das Leitbild der RehaZentren Baden-Württemberg Auskunft über zentrale Elemente unseres Selbstverständnisses und Handelns.

  • Unsere Aufgabe hat einen Mittelpunkt

    Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer der Mensch, dessen Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität wir verbessern wollen.

    Ganzheitlich, in einem interdisziplinären Team, nehmen wir unseren Behandlungsauftrag auf hohem medizinischen und therapeutischem Niveau wahr.

    Zur Erreichung der individuell mit den Patientinnen und Patienten abgestimmten Therapieziele arbeiten alle Berufsgruppen eng zusammen. Dabei bieten wir Behandlung, Therapie, Pflege und Medizin auf hohem Niveau in einer menschlichen und freundlichen Atmosphäre.

    Wichtige Pfeiler unserer Arbeit sind der Erhalt der Autonomie sowie die Achtung von Würde und Integrität des Menschen. Auf diese Weise sichern wir die Teilhabe der uns anvertrauten Menschen am Leben.

    Schließen
  • Führen und Leiten

    Führen heißt für uns, Ziele mit den Mitarbeitern zu vereinbaren. Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter werden gefördert und anerkannt.

    Die Führenden sind Vorbilder.

    Sie beziehen Mitarbeiter in die Entscheidungsfindung mit ein. Für den Informationsfluss sind Leitende und  Mitarbeiter gemeinsam verantwortlich.

    Schließen
  • Wie wir miteinander umgehen

    Wer sich an seinem Arbeitsplatz wohl fühlt, wird gerne kommen und engagiert mitarbeiten. Deshalb ist uns ein gutes Betriebsklima, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Ehrlichkeit und Fairness, besonders wichtig. Jeder soll seine Stärken zum Wohle aller einbringen und sein Bestes geben – genau an dem Platz, an dem er tätig ist.

    Neue Mitarbeiter nehmen wir herzlich auf. Wir unterstützen ihre Einarbeitung, begleiten sie kompetent und teilen unsere Erfahrungen mit ihnen.

    Wir verpflichten uns, uns ständig weiter zu qualifizieren, damit wir den Anforderungen unserer Arbeit heute und in Zukunft gerecht werden können.

    Wir legen Wert auf gezielte Personalentwicklung. Darum vereinbaren wir gemeinsam in regelmäßigen Personalgesprächen individuelle Ziele zur beruflichen Entwicklung und unterstützen die berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung.

    Schließen
  • Wie wir auftreten

    Unser Verhalten und unser äußeres Erscheinungsbild prägen den Ruf der RehaZentren. Jeder einzelne Mitarbeiter ist dafür verantwortlich.

    Auch durch Kunst, Architektur und Raumgestaltung schaffen wir eine einladende und gesundheitsfördernde Atmosphäre: offene Kliniken, über deren vielfältiges Engagement wir die Öffentlichkeit regelmäßig informieren.

    Schließen
  • Gemeinsam mit unseren Partnern

    Um unseren Patienten vor, während und nach der Rehabilitation die bestmögliche Betreuung zu sichern, stehen wir in enger Kooperation mit Zuweisern, Weiterbehandlern und allen wichtigen Kostenträgern.

    Diese Partnerschaften gestalten wir fair, transparent, zuverlässig und fachkompetent. Kostenträger überzeugen wir durch ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis und pflegen kontinuierliche persönliche Kontakte. Bei Lieferanten und Dienstleistern achten wir auf Qualität und Zuverlässigkeit.

    In allen unseren Kooperationen stellen wir ein partnerschaftliches Verhältnis zum gegenseitigen Vorteil her, sind erreichbar für Nachfragen und offen für den Austausch von Ideen und Informationen.

    Schließen
  • Wie wir kostenbewusst handeln

    Wir tragen Verantwortung – auch gegenüber der Gesellschaft. Wirtschaftliches Denken und Handeln und einen schonenden Umgang mit den Ressourcen betrachten wir als unsere Verpflichtung. Die Voraussetzung dafür schaffen wir durch Kostenbewusstsein und Kostentransparenz auf allen Ebenen und in allen Berufsgruppen.

    Strategien verfolgen wir mittel- und langfristig. Doch wenn wir günstige Chancen erkennen, ergreifen wir sie. All dies erweitert unseren Spielraum für neue Projekte und Aufgaben. So bleiben wir flexibel und sichern die hohe Versorgungsqualität, die unseren Ruf mit begründet.

    Schließen
  • Qualitätsmanagement - oder wie wir ständig lernen

    Wir verstehen uns als lernende Organisation und haben deshalb unsere Strukturen und Abläufe in unserem Qualitätsmanagement-System dargelegt. Dieses ermöglicht uns, kontinuierlich Arbeitsabläufe und Therapieprozesse zu verbessern und so eine hohe Qualität unseres Rehabilitationsangebotes zu erreichen.

    Gerne greifen wir Rückmeldungen und Anregungen von Patienten auf. Auch Fehler sehen wir als Chance zur Verbesserung.

    Schließen
© 2017 RehaZentren Baden-Württemberg